Architektur

Die beiden Appartement-Türme sind der Form von Tannenzapfen nachempfunden. Die spektakuläre Fassade der edel:weiss Türme ist raffiniert konzipiert: eine aus vertikal verlaufenden Holzrauten bestehende Hüllstruktur umschließt ringartig umlaufende, großzügige Balkone.

Architekt

"ECO - NON EGO!" (ECHO - STATT EGO)

STARARCHITEKT MATTEO THUN

Der in Südtirol geborene Matteo Thun ist weltbekannter Designer und international erfolgreicher Architekt. Bereits als 21-jähriger nahm er in Salzburg an der „Schule des Sehens“ von Oskar Kokoschka teil. Bis 1975 studierte er in Florenz Architektur, 1978 ging er nach Mailand, in das Team des Designers Ettore Sottsass. Drei Jahre später gründete er die berühmte Gruppe Memphis mit, erhielt einen Lehrauftrag an der Kunstgewerbeschule in Wien und eröffnete schließlich sein eigenes Büro in Mailand. Anfang der 90er Jahre war Matteo Thun künstlerischer Leiter von Swatch, entwarf danach u.a. für Bulgari, WMF und Villeroy & Boch.

Daneben hat das Büro Matteo Thun zahlreiche große und preisgekrönte Architekturprojekte realisiert, wie beispielsweise das Innendesign des Side Hotels in Hamburg, des Radisson SAS Hotels in Frankfurt und des Nhow Hotels in Mailand. Auch die Architektur und das Design für die Therme Meran und das Vigilius Mountain Resort stammen von dem Architekten. Matteo Thun ist Mitglied der Design Hall of Fame in New York und der Royal Association of British Architects,

Design

PREISGEKRÖNTES TANNENZAPFEN-DESIGN

Gemäß seinem Manifest für Bauen in den Alpen hat Matteo Thun die Residences edel:weiss am Katschberg konzipiert: ein warmes, aus Holz und nachhaltigen Materialien gebautes, in die Natur integriertes Objekt. Die beiden Appartement-Türme sind der Form von Tannenzapfen nachempfunden.

Jedes Appartement ist mit einer Grundausstattung, die Böden, Türen, Nassbereiche und Küchenzeilen sowie alle elektrischen und technischen Installationen beinhaltet, ausgestattet. Zusätzlich stehen zwei exklusive, von Matteo Thun entworfene, Ausstattungsvarianten zur Auswahl:

„modern lifestyle design“, die moderne und stylische Variante sowie „alpine lifestyle design“, die klassische, traditionelle Variante.